FSV Ergebnisse!

Aktive:
FSV I : Fontana Finthen 2:2
FSV II : TSG Sprendlingen 3:0 (Tabellenführer!)

Jugend:
TSG Sprendlingen : U17 3:2
U15 : SG Selztaljugend 1:2
SpVgg Ingelheim : U13 9:3
U11 : TSV Schott Mainz 1:5
U10 : FSV Nieder Olm 8:1
SV Bretzenheim : Mädels 1:10

Nur der FSV!

Matchday!

Spielvorschau:

Jugend:
Sa. 23.09,
09:45 Uhr, U10 – Nieder Olm
09:45 Uhr, SpVgg Ingelheim – U13
11:00 Uhr, U9 – TSG Heidesheim
11:15 Uhr, SV Bretzenheim – Mädels
12:15 Uhr, U11 – TSV Schott Mainz
14:00 Uhr, U15 – SG Selztaljugend (in Partenheim)

So. 24.09,
11:00 Uhr, SG Sprendlingen – U17

Aktive:
So. 24.09, 12:30 Uhr, FSV II – TSG Sprendlingen
So. 24.09, 15:00 Uhr, FSV I – Vfl Fontana Finthen

Nur der FSV!

Matchday!

Spielvorschau:

 

Sa. 16.09, 15 Uhr, Fidelia Ockenheim II – FSV II

So. 17.09, 15 Uhr, Basara Mainz – FSV I

(Spielort: Mainz, Albert Schweitzer Straße (bei Moguntia Mainz)

FSV 1946 Saulheim – Kerb in Nieder-Saulheim 2017

Ja wie geil war das denn?

Der FSV feierte eine gelungene Premiere
mit seinen Ständen auf der Neuen Pforte.

1. und 2. Mannschaft gewinnen Ihre Kerbespiele!

Allen Helferinnen und Helfern lieben Dank
für Euren Einsatz.

Nur der FSV – macht nächstes Jahr auch Montags auf!

 

Das Brot und Spiele-Wochenende des FSV!

Am Kerbesonntag gibt es frisch zubereiteten
Hackbraten mit Zwiebelsosse. Die Stärkung nach
den aufreibenden Kerbespielen für die ganze
FSV-Familie.
 
Vorschau auf die Kerbespiele:
 
Fr, 08.09
18:00 Uhr FSV AH : SG Kastel/Kostheim
19:00 Uhr FSV I : SV Guntersblum
 
Sa, 09.09
16:00 Uhr FSV II : FSV Hassia Kempten II
 
Danach geht’s auf den neuen Kerbeplatz an unsere Stände!
 
Nur der FSV – ist Voll dabei!

Matchday!

Unsere beiden Aktivenmannschaften spielen dieses Wochenende in Hechtsheim!
 
TSG Hechtsheim – FSV I  So, 15:00 Uhr
 
TSG Hechtsheim – FSV II So, 12:30 Uhr
 
Die U19 fährt zu ihrem ersten Auswärtsmatch diese Saison!
 
Tus Wiesoppenheim – U19   Sa, 17:30

FSV Saulheim erlebt einen Aha-Effekt!

Bezirksliga Rheinhessen +++ Die Saulheimer müssen am Samstag auf Trainer Jockel Weinz verzichten

Saulheim . Auch solch ein Routinier wie Jockel Weinz lernt nicht aus. Das ist eine Erkenntnis, die der vergangene Sonntag brachte. Denn an der Schuld für das 2:5 beim Landesliga-Absteiger SVW Mainz schreibt sich der 54-Jährige Trainer des Fußball-Bezirksligisten FSV Saulheim ebenfalls einen gehörigen Anteil zu: „Ich muss ruhiger agieren. Ich habe da zu viele Emotionen hineingebracht.“

Daraus habe sich dann eine Hektik im Saulheimer Fußballspiel ergeben, weshalb die Ordnung komplett flöten ging und der FSV in der letzten halben Stunde unterging – ein sehr guter Lerneffekt für Team und Trainer, so Weinz.

Jockel Weinz fehlt gegen die TSG Pfeddersheim

Die Gefahr, dass Weinz nun am kommenden Samstag (16 Uhr) im Heimspiel gegen die TSG Pfeddersheim II erneut zu emotional agiert, besteht allerdings auch gar nicht. Der Coach befindet sich beim Segeln, tritt damit einen lange gebuchten Urlaub an.

Die Vertretung für Weinz übernehmen Ex-Alzey-Coach Sascha Winsi und Rudi Schmitt – ohne Sorge des Chefcoaches. „Ich vertraue der Mannschaft und den handelnden Personen zu hundert Prozent.“

Quelle: Fupa.net

Matchdays am Wochenende!

Am kommenden Wochenende fährt der FSV getrennt.

Die erste Mannschaft spielt am Samstag um 16:00 Uhr gegen die TSG Pfeddersheim II.

 

Hier gibt es eine Überraschung. Nur soviel wird verraten.

Schauen Sie mal auf die Trainerbank!!

 

Das Team ist von Coach Jockel Weinz TOP vorbereitet.

 

Der FSV will die Niederlage gegen Weisenau vergessen machen

und mit Hilfe seiner Fans als „12-ter Mann“ einen Heimsieg einfahren.

 

Alle Akteure und Verantwortlichen verdienen Eure 100%-ige Unterstützung.

 

Der Sonntag ist für die 2. Mannschaft reserviert.

Ab 12:30 gegen den SKC Barbaros Mainz II.

 

Wer den geplanten Anfang einer Siegesserie miterleben will, der ist

auf dem Platz.

 

An beiden Tagen empfehlen wir nach den Spielen einen Besuch der

Ober-Saulheimer Kerb.

 

Nur der FSV – hat einen Doppelspieltag!

Spielervorstellung 2. Mannschaft!

10 FRAGEN AN Gabriel Schwarz

SPIELERNEUZUGANG SAISON 2017/18 C-KLASSE MAINZ-BINGEN WEST II FÜR DEN FSV 1946 SAULHEIM e.V

ALTER: 18
LETZTER VEREIN: FSV Saulheim U19
LIEBLINGSPOSITION: IV
HOBBYS AUSSER FUSSBALL: Mit freunden feiern, Playstation

LIEBLINGSURLAUBSORT: Spanien
WAS MACHST DU BERUFLICH: Schüler

WARUM ZUM FSV 1946 SAULHEIM: Heimat, Teamgeist, Freunde

LIEBLINGSVEREIN IN DER (2) BUNDESLIGA: FC St. Pauli
ERGÄNZE BITTE DEN SATZ: ANDREAS IVENS IST……..
Aufstiegstrainer in der Saison 17/18!

SAISONZIEL: Aufstieg, Stammplatz

 

FSV Ergebnisse!

SVW Mainz – FSV I  5:2

 

FSG Jugenheim/Partenheim : FSV II  0:1