Archive für: Allgemein

Einladung zum Saulheimer-Jedermann-Turnier 2017

Hallo Sportfreunde,
zu unserem alljährlichen Jedermann-Turnier laden wir Euch ganz herzlich ein.
Das Turnier findet am Samstag den 17. Juni 2017 auf dem Sportgelände in Saulheim statt.

Mit einem umfangreichen Programm ist Spaß und Spannung über den ganzen Wettbewerb garantiert.
! 2x kostenloses Maß Bier für jede Mannschaft !
! ein Bierball-Spielfeld !
! Gewinnspiel für Jedermann !
! und vieles mehr !

Folgender Tagesablauf ist geplant:
13:30 Uhr Anmeldung bei der Turnierleitung
14:00 Uhr Anpfiff des Turniers
Nach dem Turnier Aftershowparty mit Musik und guter Laune auf dem Sportgelände

Wichtige Regeln zur Teamplanung:
– Spieleranzahl auf dem Feld 5+1
– Höchstens 2 Fußballer (16-40 Jahre) pro Team
– Frauen und Kinder (bis einschl. 12) Jahre zählen doppelt

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Auf ein erfolgreiches Saulheimer-Jedermann-Turnier mit Euch freut sich Euer Orgateam.

Anmeldung des Teams bei Marc Goretzko (marcgoretzko@web.de oder über Facebook)

Sichtungstraining für U17 & U19

Der FSV 1946 Saulheim lädt Nachwuchskicker zum Sichtungstraining ein. Für unser U19 Landesliga- sowie das U17 Kreisligateam suchen wir motivierte Spieler, die sich in einem aufstrebendem Verein weiterentwicklen wollen. Du willst uns zeigen was du kannst? Dann komm vorbei und überzeuge uns von deinem Talent!
Jahrgang 2001/2002 – U-17: Montag 12.06.16 18:00 Uhr ( in Partenheim)
Jahrgang 1999/2000 – U-19: Dienstag 13.06.16 19:00 Uhr (in Partenheim)
Zur besseren Planung wird um eine kurze Anmeldung gebeten. Anmeldung mit Angaben des Namens, Jahrgangs und aktuellen Vereins bei Tim.Vollhardt@gmx.net
Vor und nach dem Training stehen die Jugendkoordinatoren sowie die Trainer den Eltern und Spielern zu Gesprächen zur Verfügung.
Der FSV 1946 Saulheim freut sich auf euch!

Nachklapp zum VG-Weinfest in Nieder Saulheim.

Ein überzeugender Auftritt als Saulheimer Fussballverein, ein
sympathischer Gastgeber, Repräsentant von Geselligkeit und Ortsverbundenheit, das hat die FSV-Familie an diesem Fest ausgezeichnet. Allen Helfern und Helferinnen vielen vielen Dank.
Den Auf- und Abbautruppen, den Tatortreinigern, den Erdbeerschnipplerinnen den Besatzungen der Cocktailbar, den Schoppenprofis, den Auffüllern, Leerguttransportierern, den Vordenkern und Organisatoren, dem Kassierer, dem Beleuchter, den Hofmanagern und sonstigen guten Geister, welche den FSV unterstützt haben. Und natürlich Dank an unserer Gäste, die durch Ihren Besuch unser Projekt „Kunstrasen für Saulheim“ unterstützt haben.
Der größte Dank gebührt der Familie Lydia und Mario Dechent, welche uns Ihren wunderschönen Hof zur Verfügung gestellt haben.
Wir durften dort nicht nur Gast sein, sondern wurden auch aktiv von Lydia und Mario unterstützt.
Dafür noch einmal herzlichen Dank.
Last not least unser Caterer Raffaele.
Wir und alle Gäste durften geniesen.
Dafür mille Grazie.
Danke an Frau Köhler von der VG Wörrstadt, die uns bei allen Belangen top unterstützt hat.
Danke an unsere Jungs vom Bauhof für den Service.
 
Den Preis als Europas Wagenbaumeister des VG-Weinfestes erhält Kurt Assmann.
Vielen Dank an die Mitmarschierer. Ihr habt den FSV Saulheim überragend präsentiert. Eine überzeugende Zugnummer!
Mit unserem Wappen am Wagen schließen wir das Fest und freuen uns schon auf die FSV-Sportwoche, welche mit der Bierprobe am Mittwoch 14.6. beginnt.
Hierfür gibt es noch ein paar Restkarten.
Natürlich bei Bierbaron: JoergBertram66@kabelmail.de
Informationen über die Sportwoche folgen noch.
Nur der FSV – und Weingut Dechent!

Festumzug anlässlich des VG-Weinfestes am Pfingstsonntag

Liebe Fußgruppen des FSV. Freut Euch schon mal auf unseren tollen Motivwagen, hinter dem Ihr am Pfingstsonntag unseren FSV 1946 Saulheim präsentieren könnt.
Die Festzugaufstellung erfolgt ab 12.00 Uhr in der Ritter-Hund-Straße im Bereich zwischen Feuerwehrgerätehaus und Ulmenstraße. Spätestens um 13.15 Uhr müssen alle Festzugsteilnehmer Ihren Aufstellungsort eingenommen haben.
Unser Festwagen FSV Saulheim hat die Zug-Nr. 27
Unsere Fußgruppe FSV Saulheim hat die Zug-Nr. 26
Denkt dran auf jeden Fall in FSV Saulheim-Kleidung
aufzulaufen. Das ist Pflicht.
Unser Motto ist:
Schluss mit den Hartplatzhelden
Kunstrasen für Saulheim
Der FSV bittet um zahlreiche Mitmarschierer, damit wir bei den Festzugbesuchern ein nachhaltiges Bild abgeben können.
Nur der FSV – hat einen Kunstrasenmotivwagen!

Das Verbandsgemeindeweinfest in Nieder-Saulheim


Unter dem Motto „La Dolce Vita bei den Fussballern“ hat der FSV sein Quartier im Weingut Lydia und Mario Dechent, Auf dem Römer.

Der FSV 1946 Saulheim zeigt dort Präsenz vom Freitag 02.06. bis Pfingstmontag 05.06.2017.

Dort bewirten wir das Getränkeangebot:
Allerlei spritziges, „Schoppe“, div. Mixgetränke und natürlich Alkoholfreies.

Im schönen Ambiente des Winzerhofes wird der bekannte Caterer „Raffaele“ für das lukullische Angebot sorgen.

Ein rundes Paket für einen angenehmen Aufenthalt in toller Atmosphäre.

Alle Mitglieder, Aktive, Fans, Freunde, Unterstützer des FSV und Besucher des VG-Weinfestes dürfen wir als Gäste recht herzlich dort begrüßen.

Nicht nur der FSV lädt ein, sondern mit uns viele Saulheimer Vereine, welche als Gastgeber der OG Saulheim unser Saulheim repräsentieren.

„Der Hundt von Saulheim lädt zum Wein, bei Sonnen- und bei Mondenschein“

Ja so soll es sein – Nur der FSV!

Alle Informationen zum VG -Weinfest:
http://www.vgwoerrstadt.de/index.phtml?mNavID=1751.299&sNavID=1751.299&La=1

FSV-Ergebnisse:

 

Mädels – SpVgg Essenheim 5:0

U9 – 1. FC Schwabsburg 3:3
U10 – SVW Mainz 12:2
U11 – SC Lerchenberg 2:9
U13 – TSG Drais 2:0
U19 – VfL Fontana Finthen 0:15

Nachholspiele der Jugend:

Di, 30.05
U8 – FV Budenheim

Mi, 31.05
FSV Oppenheim – U12

Nur der FSV!

25.000€-Grenze bei Crowdfunding erreicht!!!

Es ist geschafft! Der erste Teil unseres Kunstrasens ist mit dem erfolgreichen Projekt bei der MVB finanziert! Vielen vielen Dank an alle Unterstützer für eure Mithilfe! SENSATIONELL!

NUR DER FSV!

U17 das Überraschungsteam in Italien

FSV-Youngster scheitern am Ende erst im Elfmeterschießen
  
 
Unsere U17 verbrachte 4 wunderbare Tage in Italien.
In den Gruppenspielen ging es gegen Teams aus Deutschland, Italien und Frankreich. Am ersten Turniertag wurde das Team aus Garbsen (Landesliga Hannover) mit 1:0 besiegt.
Im Zweiten Spiel Unterlagen wir einer Italienischen Mannschaft mit 0:2.
 
Somit mussten wir am zweiten Turniertag gg die direkten Konkurrenten punkten. Direkt morgens gewannen wir 3:0 gegen unsere Hotelnachbarn aus Benzingen.
Sensationell holten wir uns dann gegen das Französische Team von Jous-Voure (3. Französische jugendliga) mit 1:0 den Gruppensieg!
Somit standen wir als Gruppensieger direkt im Halbfinale.
Die Endspiele der U17 werden als Turnierhöhepunkt Abends im Stadion von Riccione ausgespielt.
Der FSV war das klassenniedrigste Team im Halbfinale, in dem neben uns jeweils ein Teams aus Kroatien, Italien und Deutschland stand.
Im Halbfinale trafen wir auf die Lokalmatadoren aus Riccione und mussten uns leider in den letzten Minuten geschlagen geben. Im Spiel um Platz drei unterlagen wir in einem engen Rennen leider im Elfmeterschießen.
 
Somit belegte unsere U17 am Ende Platz 4.
 
Auch wenn man das Ziel so denkbar knapp verfehlte, ist man sehr stolz auf das Erreichte.
Die Fahrt war nicht nur sportlich ein voller Erfolg: Die Jungs sind noch enger zusammengerückt.
 
Daher das Fazit der Jungs:
Danke Komm-mit für die tolle Orga!
Nächstes Jahr kommen wir wieder…
 
Nur der FSV!

U13 mit Heimsieg!

U13 besiegt TSG Drais mit 2:0 und zieht in der Tabelle an den Mainzern vorbei auf Rang 2! Beide Tore erzielte Tim Reske. Tolle Mannschaftsleistung der Jungs!

NUR DER FSV!

3. Saulheimer Bierprobe – noch Karten erhältlich!

Für unsere Bierprobe sind noch Karten erhältlich! Jetzt zuschlagen, bevor die letzten Restkarten weg sind!