FSV 1946 Saulheim setzt auf Trainerkonstanz bei den Aktiven!

FSV 1946 Saulheim setzt auf Trainerkonstanz bei den Aktiven
Der Vorstand des FSV 1946 Saulheim konnte zwei wichtige Entscheidungen für die Zukunft fixieren:
Sascha Winsi wird auch in der kommenden Saison Trainer der ersten Mannschaft des FSV I sein. Unterstützt wird er in bewährter Weise von
Trainer-/Betreuer-Urgestein Rudi Schmidt.
Das Gleiche gilt auch für Saulheim II. Der Verein hat auch mit Trainer Andreas Ivens den Vertrag für eine weitere Saison verlängern können.
Somit garantiert das Trainer- und Betreuerteam, bestehend noch aus Dominik Hassinger und Kurt Assmann, sportliche Konstanz für die neue Saison.
Präsident und 1. Vorsitzender des FSV 1946 Saulheim, Mirko Pleic, freut sich über diese gelungene personelle Verpflichtung und ist sich sicher, dass durch diese frühzeitige
Weichenstellung auch die jetzige Saison im Abschluss erfolgreich für beide Mannschaften gestaltet werden kann.
Nur der FSV – zeigt Konstanz in Trainerbesetzungen

 

Kommentare sind geschlossen.