Archive für: Februar2017

Sky am Samstag

Sky am Samstag:
 
geöffnet ab 15:00 Uhr
 
15:30
Bayern – HSV (großer Bildschirm)
Leverkusen – Mainz oder Konferenz (kleiner Bildschirm)
 
18:30
Hertha – Frankfurt

HELAU BEIM FSV


FREITAG 24.02.2017
„Mainz bleibt Mainz wie es singt und lacht!“
Gemeinsam die TV-Sitzung im Vereinsheim erleben. Närrinnen und Narrhalesen werden ab 19.11 Uhr eroigelosse! Speis und Trank für Sitzungsgugger gibt’s an de Thek. Auf Euren Besuch freut sich Prinz Manni der 19. und Prinzessin Heidi die 46.
Auch der FSV kann Helau!

 

Testspielergebnisse

Testspielergebnisse:

TV 1817 Mainz – FSV I 2:8 (0:4)
Tore: Schmidt (3), Vogelsang, Schmitt, Klein, Hasselwander, Schramm

TSG Bretzenheim – FSV I 4:0 (2:0)
Tore: –

TSV Zornheim II – FSV II 2:1 (1:1)
Tore: Wittlinger

Kommende Testspiele diese Woche:

Mi, 22.02. 19:30 Uhr TSVgg Stadecken-Elsheim – FSV I

Fr, 24.02. 19:00 Uhr Hassia Bingen – FSV I

Di, 21.02. 19:30 Uhr SG Gensingen/Grolsheim II – FSV II

NUR DER FSV!

SKY beim FSV heute!

Ab 15.00 Uhr geöffnet

15.30 Uhr Hertha – Bayern (großer Bildschirm)
15.30 Uhr Mainz – Bremen oder Konferenz

17.30 Uhr schließt das Vereinsheim.

Großes Jugendfußball-Hallenturnier

Am vergangenen Samstag begeisterten sieben U10-Jugendmannschaften aus dem nahen Umkreis beim gastgebenden FSV Saulheim das Hallenpublikum. Die Einlagenspiele der Bambinimannschaften rundeten das Turnier ab.
Der Sieger des U10-Endspiels hieß 1. FFC Ingelheim, dem sich der FSV Saulheim im Finale geschlagen geben musste. Dritter wurde die FJFV Rheinhessen-Mitte, die sich gegen Hassia Bingen, die den 4. Platz erreichten, im 7-Meterschießen durchsetzten.
Alle Mannschaften haben begeisternden Fußball gezeigt.
Die Auszeichnung des besten Torwarts ging an FJFV Rheinhessen-Mitte und der beste Spieler war auch der Siegtorschütze des Finales mit Sieger 1. FFC Ingelheim.
Über den Hauptpreis des Quizspieles des Fußballfördervereins konnte sich ein Saulheimer freuen.
Der FSV Saulheim bedankt sich bei allen Helfern, den Besuchern und den Akteuren auf dem Spielfeld für den tollen Fußballsamstag.

 

Testspielergebnisse

Testspielergebnisse:

SG Udenheim/Sörgenloch – FSV I 3:4 (1:2)

Tore: Hasselwander, Kreft, Schnitter, Eigentor

TSG Hechtsheim – FSV I 1:1 (0:0)

Tore: Kleinschmitt

 

SVW Mainz U19 – FSV II 5:1 (3:0)

Tore: Baese

SG Partenheim – FSV II 2:6 (1:2)

Tore: N. Weyl (2), Sillo, S. Abdo, Denz, Ströde

Kommende Testspiele diese Woche:

Do, 16.02. 19:30 Uhr TV 1817 Mainz – FSV I

So, 19.02. 15:00 Uhr TSG Bretzenheim – FSV I

So, 19.02. 12:30 Uhr TSV Zornheim II – FSV II

NUR DER FSV!

Endlich Container!

OG Saulheim und FSV Saulheim haben sich je einen Container geleistet.

Mit vereinten Kräften wurden diese am vergangenen Freitag an ihre Stellplätze verbracht.

Kurt Venter, Hausmeister Mühlbachaue, zeigte sich glücklich, dass jetzt div. Arbeitsgeräte gut zugänglich und von Witterungseinflüssen geschützt an einem Platz aufbewahrt werden können. Der FSV kann seine Rumpelkammer im Gebäude in ein längst überfälliges Büro umwidmen und die Fußballasservatenkammer bei den Kabinen entlasten.

Danke an Eric Feeser und Michael Reske für Vermittlung und Transport.

Den Staplerfahrern Frei und Marco gebührt besonderer Dank für die nicht so einfache Manövrierung.

NUR DER FSV!

FSV-Weihnachtsfenster 2016

Die Stiftung Bärenherz bedankt sich recht herzlich bei uns für die anlässlich unseres Weihnachtsfenster angesammelte Spendensumme.
Wir danken allen Spendern welche in Form von Geld und Sachspenden hierzu beigetragen haben.
Der FSV sagt allen Helfern und ganz besonders unserer lieben Heidi für die liebevolle Gestaltung, herzlichen Dank!
NUR DER FSV!

 

Sky am Samstag, 11.02.

Sky am Samstag 11.02. im Vereinsheim
geöffnet ab 15.00 Uhr

15.30 Uhr Ingolstadt – Bayern (großer Bildschirm)

15.30 Uhr Darmstadt – BVB oder Konferenz

18.30 Uhr Schalke – Hertha

FSV Saulheim mit spektakulärer Trainerneuverpflichtung

Der FSV 1946 Saulheim verpflichtet Fussball-Coach Jockel Weinz ab Sommer 2017 als neuen Trainer für seine Bezirksligamannschaft.
Damit ist dem im Herzen Rheinhessens angesiedelten Fussballverein eine sportlich spektakuläre Rochade gelungen, nachdem der bis Ende der Saison 2016/17 unter Vertrag stehende Trainer Oliver Schmitt Abwanderungstendenzen erkennen ließ.
Der Präsident und 1. Vorsitzende des FSV Saulheim, Mirko Pleic, zeigt sich stolz darüber, dass sich ein so erfahrener Trainer wie Jockel Weinz dem FSV anschließt.
„Wir sind überzeugt davon, dass dieses Zusammenwirken von FSV-Spirit und Vereinsphilosophie mit den sportlichen und persönlichen Kompetenzen von Jockel Weinz eine spannende Zukunft für den Verein erwarten lässt.“